Kraftwerk in Bergheim

Aufbruch im Rheinischen Revier: Drei neue Konsensvereinbarungen treiben den Strukturwandel voran

| Beitrag, Konzepte | Entwicklung, Video | Keine Kommentare
Der von der Bundesregierung beschlossene Kohleausstieg bringt massive Veränderungen, aber auch großes Potenzial für Kohleregionen wie das Rheinische Revier mit sich. Das Land Nordrhein-Westfalen setzt sich für den schonenden Umgang mit dem knappen Gut Fläche…
Bikesharing in Bochum © Martin Steffen

futURBAN Podcast: In Bewegung – Mobiliät in der Quartiersentwicklung

| Beitrag, Konzepte | Entwicklung | Keine Kommentare
Die Entwicklung attraktiver Wohnquartiere der Zukunft beginnt bereits bei ihrer Planung in der Gegenwart. Besonders das Thema Mobilität ist vor dem Hintergrund des Klimawandels dabei in den Vordergrund gerückt und bewegt zum Umdenken. Spätestens seit…
Carsten Kirchhoff und Thomas Machulla bei der Mobilitätsakademie

NRW.URBAN bei der ersten Mobilitätsakademie von VRS, AVV und VRS

| Beitrag | Keine Kommentare
Am 2. Mai 2022 trafen rund 250 Besucher zur ersten Mobilitätsakademie in Köln zusammen, die durch den Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS), den Aachener Verkehrsverbund (AVV) sowie den Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) veranstaltet wurde. Unter dem Leitsatz „Gemeinsam die…
Bauland an der Schiene, Troisdorf Wohnbauquartier

Troisdorf: Projektfortschritt an der Schiene

| Beitrag, Projektmanagement | Keine Kommentare
Ministerin Ina Scharrenbach besucht Standort und Unternehmerfrühstück Die Gerling & Schütz Immobilien- und Beteiligungsgesellschaft mbH des Troisdorfer Bauträgers und Investors Eric Schütz stellte sich am 26. April bei einem Unternehmerfrühstück des Unternehmer-Clubs pro Troisdorf und…
Gemeinschaftsstand NRW, polis Convention 2022 © Frank Vinken

Die polis Convention 2022 in Bildern

| Beitrag, Fotostory | Keine Kommentare
Das Who-is-Who der Stadtentwicklung In der vergangenen Woche hat zum achten Mal die polis Convention in den Alten Schmiedehallen auf dem Areal Böhler in Düsseldorf stattgefunden. Am 27. und 28. April präsentierten sich bundesweite Akteure…
Unterhaltung am Messestand, Regionale 2025 Bergisches RheinLand, Kongress "Kluge Konversion"

Ressourcen stärken! – REGIONALE 2025 Bergisches RheinLand

| Beitrag | Keine Kommentare
Für die richtige Nutzung an der richtigen Stelle NRW.URBAN steht Land und Stadt in vielfältigen Landesprogrammen und Projekten der Flächen- und Stadtentwicklung partnerschaftlich zur Seite: Im Mittelpunkt steht dabei das Potenzial im Bestand. Mit intensivem…
Fahrrad Close-Up - E-Bike Batterie Pack

Rückenwind für den Radverkehr: Fahrrad- und Nahmobilitätsgesetz für NRW

| Beitrag, Journal 1/22 | Keine Kommentare
Nordrhein-Westfalen hat als erstes Flächenland in Deutschland ein eigenes Gesetz auf den Weg gebracht, das den Rad- und Fußverkehr attraktiver machen soll. Am 1. Januar 2022 ist das Fahrrad- und Nahmobilitätsgesetz Nordrhein-Westfalen (FaNaG) in Kraft…
NRW Gemeinschaftsstand auf der polis 2022 © Frank Vinken

NRW.URBAN auf der polis Convention 2022

| Beitrag | Keine Kommentare
Gemeinsam Stadt und Land gestalten Heute hat die polis Convention 2022 ihre Pforten für Städte, Kommunen, Immobilienwirtschaft, Projektentwicklung, Stadtplanung, Investoren und alle weiteren Interessierten in Düsseldorf geöffnet. Die bundesweit führende Messe für Stadt- und Projektentwicklung…
Bahnhofsquartier Jüchen besonders förderwürdig

Jüchen: Zurück in die Zukunft

| Beitrag, Journal 1/22, Projektmanagement | Keine Kommentare
Bahnhofsquartier Jüchen besonders förderwürdig Im Süden der Stadt Jüchen liegt der Tagebau Garzweiler, bis zum endgültigen Abbauende wird er die komplette südliche Hälfte der Stadt in Anspruch genommen haben. Die kommenden Jahrzehnte stehen also im…
Neuer Soester Norden © Johannes Kassenberg

„Neuer Soester Norden“: Grundstücksvermarktung im zweiten Bauabschnitt hat begonnen

| Beitrag, Projektmanagement | Keine Kommentare
Der „Neue Soester Norden“ nimmt Gestalt an: Im vergangenen Jahr begannen die Bauarbeiten der Neu-Eigentümer des ersten Bauabschnitts in dem innovativen neuen Quartier im nordöstlichen Stadtgebiet von Soest. Weniger als ein Jahr später ist nun…
Paderborn, Neubau des Bahnhofsgebäudes © Christian Nielinger

Paderborn – eine kleine Großstadt im Aufbruch

| Beitrag, Journal 1/22, Projektmanagement | Keine Kommentare
Paderborn erstellt Integriertes Mobilitätskonzept Die Stadt Paderborn erstellt aktuell in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsplanungsbüro Planersocietät aus Dortmund ein Integriertes Mobilitätskonzept (IMOK). Das Ziel: eine in die Zukunft gerichtete, nachhaltige Verkehrsplanung. Mit dem Mobilitätskonzept sollen sinnvolle…
HASE Bikes am Standort Zeche Waltrop © Christoph Kniel

Alles dreht sich ums Rad: HASE BIKES am Standort Zeche Waltrop

| Beitrag, Feature, Feature 1/2022, Fotostory, Journal 1/22 | Keine Kommentare
Es war im Jahr 2001, als die noch junge Fahrradmanufaktur von Marec Hase aus der Hinterhofwerkstatt im Garten seiner Eltern herausgewachsen war und sich der ehemalige Jugend-Forscht-Gewinner auf die Suche nach einer größeren Fertigungshalle machte.…
Zeche Waltrop © Christoph Kniel

Beispiele für einen gelungenen Strukturwandel

| Beitrag, Journal 1/22 | Keine Kommentare
Grundstücksfonds NRW Nordrhein-Westfalen ist das Bundesland, das als erstes vom Strukturwandel in der Montanindustrie betroffen war. Zu ersten Zechenstilllegungen kam es bereits in den späten 1950er-Jahren. Somit waren früh Instrumente gefordert, sich dieser Entwicklung zu…
Bochum, Begehrtes Wohnen im autoarmen Quartier

Bochum: Begehrtes Wohnen im autoarmen Quartier

| Interview, Journal 1/22, Konzepte | Entwicklung | Keine Kommentare
Die Stadt Bochum setzt Trends Stadt- und Verkehrsentwicklung haben sich in der Stadtbaugeschichte schon immer gegenseitig bedingt. Stadtplanerische Interventionen bewirken nachweislich eine Veränderung des Mobilitätsverhaltens, neue Mobilitätsmuster spiegeln sich in räumlichen Zuordnungen. Stadtplanung muss heute…
Grafik Nachhaltigkeit, Resilienz, Klima

Polis Convention 2022: Nachhaltig, resilient, klimaangepasst Stadt und Land gestalten

| Beitrag | Keine Kommentare
Nachhaltig, resilient, klimaangepasst: Besuchen Sie uns, um gemeinsam Stadt und Land zu gestalten! Polis Convention 2022 am 27. und 28. April 2022 in Düsseldorf Das Ministerium für Heimat Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes-Nordrhein-Westfalen heißt…
Münster, Spatenstich Forschungsfertigung Batteriezelle © Martin Steffen

Münster: Bau der Forschungsfertigung Batteriezelle geht in die heiße Phase

| Beitrag, Planung | Steuerung | Bau | Keine Kommentare
Erster Bauabschnitt der Großforschungsanlage für die industrielle Batteriezellen-Produktion soll Ende 2022 abgeschlossen sein In zwei Bauabschnitten entsteht eine Großforschungsanlage für die Produktion der Batteriezellen von morgen. Die Genehmigung seitens der Stadt Münster für den ersten…
25 Jahre REGIONALE Innovation

25 Jahre REGIONALE Vielfalt und Innovation in NRW: „Hier gehen unsere Stärken neue Verbindungen für Morgen ein!“

| Beitrag | Keine Kommentare
Ein Strukturprogramm feiert Jubiläum – aus gutem Grund: Seit 25 Jahren erheben die REGIONALEn die Kraft von Kooperation und Gestaltungsfreiraum zum Prinzip. Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen: „Die…

Vielfältige Unterstützung für den Strukturwandel in Jüchen

| Beitrag, Konzepte | Entwicklung | Keine Kommentare
Vertrag zwischen der Stadt Jüchen und der Starke Projekte GmbH unterzeichnet Mit dem Bahnhofsquartier plant die Stadt Jüchen einen „Sprung zurück in die Zukunft“ und stellt nun die Weichen für die künftige Entwicklung am Tagebaurand.…

Digilog Hochwasser-Hilfen für Kreise, Kommunen und Vereine: Wiederaufbau planen

| Beitrag, Konzepte | Entwicklung | Keine Kommentare
Online Informationen zur Initiative "Senior Expertise hilft Planen und Bauen" + Rahmenvertragspartner Projektsteuerungs- und Projektmanagement-Leistungen   07. Mrz. 2022 | 13:30 - 15:30 Uhr | per Zoom Zum infrastrukturellen Wiederaufbau in den hochwassergeschädigten Regionen benötigen…
Bergheim, Auftakt Perspektive.Struktur.Wandel © Franklin Berger

Perspektive.Struktur.Wandel: Nachhaltige Nachnutzung von Power-Standorten

| Beitrag, Konzepte | Entwicklung | Keine Kommentare
Nachhaltige Nachnutzung: Land Nordrhein-Westfalen und RWE gründen die „Perspektive.Struktur.Wandel GmbH“ – Ministerin Ina Scharrenbach sagt enge Zusammenarbeit mit Kommunen und ZRR zu – Ziele: Nachhaltiger Umgang mit dem knappen Gut Fläche und neue Arbeitsplätze für…
FFB Münster: Beurkundung des Grundstückskaufs

Münster: Weiteres Grundstück für den Aufbau der Forschungsfertigung Batteriezelle

| Beitrag, Planung | Steuerung | Bau | Keine Kommentare
Optimale Rahmenbedingungen Das Land Nordrhein-Westfalen hat ein weiteres Grundstück für den Aufbau der Forschungsfertigung Batteriezelle (FFB) von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Münster (WFM) erworben. Auf einer Fläche von mehr als 17. 000 Quadratmetern wird bis Ende 2022…

Digilog: Bau.Land.Partner & Bau.Land.Partner+

| Beitrag, Konzepte | Entwicklung | Keine Kommentare
Digilog: Bau.Land.Partner & Bau.Land.Partner+ 08. Feb. 2022 | 13:00 - 14:30 Uhr | per Zoom Flächenentwicklung zum Bauen und Wohnen zu erleichtern und die richtige Nutzung am richtigen Ort zu ermöglichen sind die großen Ziele der Initative Bau.Land.Leben.…
Baustelle, Hochbauarbeiten

Münster: Grünes Wohnen im York-Quartier

| Fotostory, Projektmanagement | Ein Kommentar
Grünes Wohnen auf dem York-Areal Auf dem York-Areal befindet sich die zweite "Großbaustelle" der Stadt Münster und umfasst eine Fläche von 55.000 Quadratmetern. Wie beim Oxford-Quartier, unterstützt NRW.URBAN auch hier die Stadt Münster als Treuhänderin…
Baustelle mit Baustellensachild in Münster, Oxford Quartier

Münster, Oxford-Quartier: Wohnen und Arbeiten in den Höfen

| Fotostory, Projektmanagement | Ein Kommentar
Urbanität und bezahlbares Wohnen in Münster Münster zählt in Nordrhein-Westfalen zu den Städten mit der höchsten Nachfrage nach Wohnraum. Die Stadt Münster hat früh erkannt, dass sie selbst Akteur auf dem Immobilienmarkt werden muss, wenn…
Pläne, Moderationskarten, Fotos

Meerbusch: Digitale Bürger*innen-Dialog

| Beitrag, Projektmanagement | Keine Kommentare
Meerbusch Kalverdonk: Digitale Bürger*innenwerkstatt am 12. Jan. 2022 | 18:00 - 21:15 Uhr | per Zoom Bei der Entwicklung des zukünftigen Quartiers Kalverdonk in Meerbusch findet am 12. Januar eine digitalen Bürger*innen-Werkstatt statt, bei der…

XPlanung – eine einheitliche digitale Sprache

| Journal 01/21, Konzepte | Entwicklung | Keine Kommentare
Unterstützung für die Nachdigitalisierung rechtskräftiger Bauleitpläne Bauleitplanung rechtssicher, schnell und transparent zu machen, ist das Ziel der Digitalisierung von Bebauungsplänen. Die Umsetzung des neuen Standards xPlanung stellt jedoch Kommunen vor große Herausforderungen. Deshalb hat NRW.URBA…
Von rechts: Dirk Behle, Geschäftsführer des Bau- und Liegenschaftsbetriebs des Landes Nordrhein-Westfalen, Christoph Dammermann, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIDE), Joachim Neuser, Beauftragter für den Aufbau der Forschungsfertigung Batteriezelle im MWIDE

Forschungsfertigung Batteriezelle Münster: Verträge unter Dach und Fach

| Beitrag, Planung | Steuerung | Bau | Keine Kommentare
Verträge unter Dach und Fach Christoph Dammermann, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIDE), und Dirk Behle, Geschäftsführer des Bau- und Liegenschaftsbetriebs des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW), tauschten sich…

Einladung: Online-Veranstaltung Bau.Land.Leben-Digilog

| Beitrag, Konzepte | Entwicklung | Keine Kommentare
Bau.Land.Leben-Digilog zur Rahmenvertragsinitiative am 07. Dez. 2021 | 13:00 - 14:30 Uhr | per Zoom Die Initiative des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes-Nordrhein-Westfalen ermöglicht den Städten und Gemeinden die direkte Beauftragung…
Ältere Frau am Notebook

Vier Monate nach der Flut: Nordrhein-Westfalen hilft planen

| Beitrag, Konzepte | Entwicklung | Keine Kommentare
Kapazitätsentlastung für den Wiederaufbau Städte und Gemeinde, die immense Schäden durch die Hochwasserkatastrophe im Juli 2021 erlitten haben, müssen nach wie vor alle Reserven mobilisieren, um den Wiederaufbau ihrer kommunalen Infrastrukturen zu stemmen. Vielerorts wurden…
Kreuzkröte im Teich, Gelände PHOENIX West in Dortmund

Wie die Kreuzkröte eine neue Heimat findet

| Fotostory, Journal 02/21, Projektmanagement | Keine Kommentare
17 Hektar für Artenschutz auf PHOENIX West PHOENIX West ist mit eindrucksvoller Industrie-Kulisse, Phoenixhalle und Schalthaus, Stehbierhalle und Restaurants, breiten Boulevards, ausladenden Freitreppen, großen Plätzen und plätschernden Kaskaden inzwischen eines der beliebtesten Naherholungsgebiete in der…
Übertragungsraum, Bochum Gerthe, Beteiligung, Corona Konform

Beteiligung der Öffentlichkeit: Sachorientiert und niederschwellig

| Beitrag, Konzepte | Entwicklung | Keine Kommentare
Digitale und hybride Formate in der Beteiligung Digitale Beteiligung wird als neuer Standard im Kommunikations-Repertoire öffentlicher Stellen immer selbstverständlicher. NRW.URBAN bietet Lösungen und Tools für die praktische Durchführung von Online-Bürgerbeteiligungen. Ziel solcher digitalen Beteiligungen ist es,…
Fotostory, Projektmanagement, Frische Ideen aus der future lounge

Frische Ideen aus der Future Lounge

| Fotostory, Projektmanagement | Keine Kommentare
Innovation aus Tradition Seit ihrer Gründung bietet die Landesgesellschaft NRW.URBAN Studierenden unterschiedlichster Fachgebiete – angehenden Raumplanern, Geologen, Stadt- und Landschaftsplanern, Architekten oder Bauingenieuren – die Möglichkeit, sich in der Praxis zu erproben. „Wir setzen unsere Studierenden…

Starke Projekte im Rheinischen Revier

| Interview, Journal 02/21, Konzepte | Entwicklung | Keine Kommentare
Ein Gespräch über die Zukunft nach der Braunkohle Das „Rheinische Revier“, zu dem sechs Kreise, 65 Städte und Gemeinden mit 2,4 Millionen Einwohnern gehören, ist durch die Gewinnung, Verstromung und Veredlung der Braunkohle geprägt. Die…

Natur- und Artenschutz kompakt

| Beitrag, Journal 02/21, Projektmanagement | Keine Kommentare
Kommunen, die aktuell Flächenentwicklungsmaßnahmen planen, sind mehr denn je gefordert, Maßnahmen umzusetzen, die der Resilienz von Städten und Dörfern dienen. Im Zuge der Rahmenvertragsinitiative Bauleitplanung NRW stellt die Landesregierung neben weiteren Arbeitshilfen für die Kommunen…

30 Hektar Wald zum Jubiläum

| Beitrag, Journal 02/21, Projektmanagement | Keine Kommentare
Wildnis- und Naturerfahrungen im Ruhrgebiet Im März 2021 konnte NRW.URBAN 30 Hektar Industriewaldflächen in Gelsenkirchen veräußern. Damit geht das Gelände, auf dem auch die „Forststation Rheinelbe“ seit 25 Jahren wertvolle Bildungsarbeit leistet, in den Besitz…

Studierende bereichern den Planungsprozess

| Feature 2/2021, Projektmanagement | Keine Kommentare
Kooperative Baulandentwicklung in Meerbusch Eine bisher landwirtschaftlich genutzte 37 Hektar große Fläche in Meerbusch-Osterath wird Bauland – und im Prozess auch Trainingsplatz für junge Planerinnen und Planer mit frischen, ungewöhnlichen Ideen. NRW.URBAN hat gemeinsam mit…
Kleiner Bachlauf, im Hintergrund Hochwasserschutz

Wenn der Wasserschneeball am Mühlenbach wächst

| Journal 02/21, Projektmanagement | Keine Kommentare
Renaturierung eines Bachlaufs in Bonn-Beuel Seit Jahrhunderten gestalten Menschen Bäche und Flüsse um. Mit zunehmender Industrialisierung und Siedlungsverdichtung wurden Gewässer verkürzt, begradigt und kanalisiert. Diese Eingriffe haben zum Verschwinden von Auen und ausgedehnten Feuchtgebieten entlang…
Waldweg

Flora und Fauna schützen

| Beitrag, Journal 02/21, Projektmanagement | Keine Kommentare
Schon vor Inkrafttreten der FFH-Richtlinie hat NRW.URBAN beziehungsweise haben die Vorgängergesellschaften von NRW.URBAN Flächenentwicklungen und Bauprojekte im Einklang mit dem Pflanzen und Artenschutz durchgeführt“, sagt Franz Große-Kreul von NRW.URBAN. Das stecke, so der erfahrene Projektmanager,…
Zwergfledermaus in der Hand

Als die Fledermäuse die Kasernen eroberten

| Beitrag, Journal 02/21, Projektmanagement | Keine Kommentare
Konversion der York- und Oxford-Kasernen in Münster Auch bei der Konversion der York- und der Oxford-Kaserne in Münster, bei der NRW.URBAN seit 2018 als Entwicklungsgesellschaft auf Zeit die operative Umsetzung verantwortet, spielten geschützte Arten immer…

Schaufenster der Energiewende

| Beitrag, Journal 02/21, Projektmanagement | Keine Kommentare
Ein Schwimmbad am Wasserturm in Alsdorf Nach Auswertung eines Wirtschaftlichkeitsgutachtens der Gemeindeprüfanstalt NRW stand für die Stadt Alsdorf im Mai 2019 fest: Eine rentable Sanierung des beliebten Schwimmbades an der Luisenstraße ist nicht möglich. Da…

Gewerbe ansiedeln und Landschaft gestalten

| Beitrag, Journal 02/21, Projektmanagement | Keine Kommentare
Interkommunale Zusammenarbeit im Rheinischen Revier D ie Nachfrage nach qualitativ hochwertigen und infrastrukturell gut ausgestatteten Gewerbeflächen in Nordrhein- Westfalen steigt. Insbesondere die Anrainerkommunen der Tagebaustandorte im Rheinischen Revier haben großes Interesse daran, neue Ansiedlungen zu…

Von Brachflächen zu Bauflächen: 20 neue Kommunen im Programm Bau.Land.Partner

| Projektmanagement, Video | Keine Kommentare
Zwei Menschen stehen vor einer Baufläche und halten Schilder mit Logos in den Händen

Kennenlernen im gemeinsamen Tun

| Fotostory, Journal 01/21, Konzepte | Entwicklung, Planung | Steuerung | Bau, Projektmanagement | Keine Kommentare
Wie BEG und NRW.URBAN voneinander profitieren Viele Kommunen haben in Bauland.Partner-Projekten bereits mit gemischten Projektteams der Gesellschaften NRW.URBAN und BEG kooperiert. Jetzt schließen sich die Unternehmen noch enger zusammen – mit einer Geschäftsführung und gemeinsamen…
virtuelle Visualisierung von grünem Wohngebiet mit funktionalen Kleingärten

Begegnungen im grünen Bereich

| Feature, Feature 1/2021, Journal 01/21, Projektmanagement | Keine Kommentare
Wie BEG und NRW.URBAN voneinander profitieren Viele Kommunen haben in Bauland.Partner-Projekten bereits mit gemischten Projektteams der Gesellschaften NRW.URBAN und BEG kooperiert. Jetzt schließen sich die Unternehmen noch enger zusammen – mit einer Geschäftsführung und gemeinsamen…

Bauland-Dialog Nordrhein-Westfalen 2021: Eröffnungspanel

| Projektmanagement, Video | Keine Kommentare
Bildschirm mit Videokonferenz mit Ministerin Scharrenbach

Kommunikation im digitalen Wandel

| Feature, Feature 1/2021, Konzepte | Entwicklung | Keine Kommentare
Bauland-Dialog Nordrhein-Westfalen 2021 Über 600 Anmeldungen insgesamt, rund 420 kontinuierlich Teilnehmende aus ganz Nordrhein-Westfalen – die Zahlen zum Bauland-Dialog Nordrhein-Westfalen 2021 sprechen für sich: Das Interesse der Kommunen, sich über die vielfältigen Unterstützungsmöglichkeiten und pragmatische…
virtuelle Visualisierung eines Neubaus, LKWs stehen vor dem Gebäude

Eine Fabrik für die Schlüsseltechnologie der Zukunft

| Beitrag, Journal 01/21, Planung | Steuerung | Bau | Keine Kommentare
Forschungsfertigung Batteriezelle in Münster Es ist das größte Forschungsprojekt in Nordrhein-Westfalen und gehört zu den größten in Deutschland: die Forschungsfertigung Batteriezelle in Münster (FFB), eine Fabrik der Zukunft, betrieben als Fraunhofer-Gesellschaft. Das Land Nordrhein-Westfalen hat…

Essen und die Big 5

| Feature, Feature 1/2021, Journal 01/21, Projektmanagement | Keine Kommentare
Flächenaktivierung mit Bauland.Partner Der Grundstücksmarkt in Essen, der viertgrößten Kommune Nordrhein-Westfalens, ist angespannt. Bis 2030 werden circa 17.000 neue Wohnungen benötigt, auch der Bedarf an hochwertigen Gewerbeflächen ist groß. Da sich die Stadt Innen- vor…
Menschen sitzen an Tischen und geben ein Handzeichen

Wettbewerbsmanagement mit NRW.URBAN

| Feature, Journal 01/21, Planung | Steuerung | Bau | Keine Kommentare
Niederschwellig, einfach, rechtssicher Rechtssicherheit ist das oberste Gebot. Doch immer wieder geschehen bei komplexen Ausschreibungen Fehler“, weiß Corinna Humer, Expertin für Wettbewerbsverfahren bei NRW.URBAN. Die größte Fehlerquelle liege im dynamischen Vergaberecht, das immer wieder Novellierungen…
Herr Brockemeyer, Ministerin Frau Scharrenbach, Herr Kloidt halten Schilder die das zusammenwachsen von BEG und NRWA Urban symbolisieren

BEG und NRW.URBAN wachsen zusammen

| Interview, Journal 01/21, Konzepte | Entwicklung, Planung | Steuerung | Bau, Projektmanagement | Keine Kommentare
Starke Entscheidung für NRW NRW.URBAN und BEG NRW (BahnflächenEntwicklungsGesellschaft) arbeiten schon lange und intensiv zusammen. Jetzt schließen sich die beiden Gesellschaften mit einer gemeinsamen Strategie unter einer einheitlichen Geschäftsführung zusammen. Das NRW.URBAN-Journal sprach mit Ina…

Ländliche Idylle mit Nähe zur Metropole

| Fotostory, Projektmanagement | Keine Kommentare
Neues Bauland in Rommerskirchen Seit 20 Jahren betreibt die Gemeinde Rommerskirchen Baulandentwicklung. „Erfolgreich und nachhaltig“, so Carsten Friedrich vom Fachbereich Planung, Gemeindeentwicklung und Mobilität in Rommerskirchen. In jüngster Zeit nahm der Druck auf die knapp…