Stellenangebote

Wir bieten Ihnen …

  • … interessante Tätigkeiten
  • … anspruchsvolle Projekte
  • … ein attraktives Arbeitsumfeld
  • … gute Entwicklungsmöglichkeiten!

Haben Sie Lust, in einem unserer erfolgreichen Teams zu arbeiten? Wir sind stets offen für eine Verstärkung unserer interdisziplinären Teams aus Stadtplanern und Immobilienfachleuten, Architekten, Ingenieuren und Geografen sowie Projektsteuerern und Projektentwicklern.

Informieren Sie sich hier über aktuelle Stellenangebote oder schicken Sie uns Ihre Bewerbung initiativ an bewerbung@nrw-urban.de.

Stellenausschreibungen NRW.URBAN

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir folgende Mitarbeiter (m/w/d):

Sachbearbeitung Zentrale Vergabe (m/w/d), Düsseldorf oder Dortmund

Diese spannenden Aufgaben erwarten Sie:

  • Sie übernehmen die Steuerung und Koordination des Vergabeprozesses im Bereich der Vergabe- und Vertragsordnung, insbesondere für Bauleistungen (VOB).
  • Sie übernehmen die formale Vorbereitung und die Veröffentlichung von Vergabeverfahren im vorgenannten Bereich über ein Vergabemanagementsystem.
  • Im Zusammenspiel mit unseren Projektleitenden sowie unseren Architekten und Ingenieuren (m/w/d) beantworten Sie Fragen von Bietern und Bewerbern und gestalten somit aktiv ein hohes Servicelevel.
  • Ihnen obliegt darüber hinaus die Öffnung eingegangener Angebote und ihre Prüfung hinsichtlich formaler und rechnerischer Aspekte.
  • Sie sind verantwortlich für eine ordnungsgemäße Dokumentation der Vergabeverfahren und Sie unterstützen unsere Projektleitenden bei Fragen zur förmlichen Vorbereitung der Vergaben und zur Wahl der Vergabeart.

 

Diese Eigenschaften machen Sie zum perfekten Teammitglied:

  • Sie bringen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r mit Weiterbildung zum/zur Verwaltungsfachwirt/in oder eine vergleichbare kaufmännische oder bautechnische Qualifikation mit.
  • Berufserfahrungen in Vergabeprozessen konnten Sie bereits in vergleichbaren Aufgabenfeldern sammeln. Gute Kenntnisse der vergaberelevanten und förderrechtlichen Grundlagen zeichnen Sie aus. Im Vergaberecht und den Vergabeordnungen fühlen Sie sich zuhause.
  • Zudem haben Sie Spaß an Zahlen und gehen sicher mit den MS-Office-Anwendungen (insbesondere Word und Excel) um.
  • Sie arbeiten methodisch, gut strukturiert und präzise. Sie stellen sich gern wechselnden Anforderungen und neuen Aufgaben.
  • Kommunikationsstärke, Engagement, Teamgeist, Verhandlungskompetenz und Dienstleistungsorientierung gehören zu Ihren persönlichen Stärken.

Hierdurch möchten wir Sie von uns überzeugen:

  • Nach einer entsprechenden Einarbeitung erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben in spannenden und abwechslungsreichen Projekten und ein eigenverantwortliches Arbeitsgebiet.
  • Einen sicheren, unbefristeten und zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien.
  • Ein faires und attraktives Gehalt gemäß Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).
  • Eine hochwertige zusätzliche Betriebliche Altersvorsorge.
  • Flexible Arbeitszeiten & -modelle.
  • Möglichkeit des mobilen Arbeitens.
  • 30 Tage Erholungsurlaub + Heiligabend und Silvester arbeitsfrei.
  • Günstige Verkehrsanbindung.
  • Kostenfreies Parken.
  • Bezuschusstes Deutschlandticket.
  • Fahrradkeller & Duschmöglichkeit.
  • Getränke-Flat (Kaffee, Tee, Wasser) & wöchentlicher Obstkorb.
  • Corporate benefits (Mitarbeiterrabatt-Programm).
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Möchten Sie uns unterstützen und Teil des Teams werden?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Ihrem Gehaltswunsch und möglichen Eintrittstermin per E-Mail an bewerbung@nrw-urban.de. Bitte vermerken Sie in der Betreffzeile die Bearbeitungsnummer 540024.

Unsere Recruiterin, Frau Sabine Mutert-Brendler, freut sich auf Ihre Bewerbung und steht Ihnen für Rückfragen unter der Rufnummer 0211/54 238 -273 sehr gern zur Verfügung!

Wir sehen Diversität als Bereicherung und Chancengleichheit ist uns ein Anliegen. Alle eingehenden Bewerbungen werden ausschließlich hinsichtlich sachlicher Aspekte bewertet, unabhängig von ethnischer Herkunft, Nationalität, Hautfarbe, Religion, Ge-schlecht, sexueller Identität, Behinderung/Gleichstellung oder Alter. NRW.URBAN fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und sieht sich als Landesgesellschaft diesem Credo verpflichtet. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht.

Sachbearbeitung Zentrale Vergabe (m/w/d) als PDF

Projektmanager Landschaftsarchitektur/Freiraumplanung (m/w/d), Düsseldorf oder Dortmund

Diese spannenden Aufgaben erwarten Sie:

  • Sie verantworten das erfolgreiche Projektmanagement von komplexen Stadt- und
    Quartiersentwicklungsmaßnahmen und Landschaftsbauprojekten von der Projektvorbereitung
    bis zum Projektabschluss.
  • In Ihren bewährten Händen und Ihrer Verantwortung liegen die sichere und zielorientierte
    Termin-, Kosten- und Qualitätssteuerung.
  • Auch die Koordinierung von Auftraggebern, Ingenieurbüros, Baufirmen und Behörden
    ist in Ihrem interessanten Aufgabengebiet enthalten und genau Ihr Ding.
  • Sie steuern ebenfalls die Vergabe und Abwicklung von Planungs- und Bauleistungen
    mit Sorgfalt, Weitblick und Freude an der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen
    Geschäftspartnern.
  • Idealerweise haben Sie schon kreative Konzept-, Entwurfs-, und Ausführungsplanungen
    für die Ihnen anvertrauten Projekte ausgearbeitet.

Diese Eigenschaften machen Sie zum/zur perfekten Teamkollegen/-kollegin:

  • Sie haben erfolgreich ein Hochschulstudium der Landschaftsarchitektur, Landschaftsplanung
    oder vergleichbar abgeschlossen.
  • Ihre fundierten Berufserfahrungen konnten Sie in vergleichbaren Aufgabenfeldern
    entwickeln und Sie „brennen“ für diese Themenstellungen.
  • Sie begeistern sich für Zukunftsthemen der Stadt- und Landschaftsentwicklung; die
    Bearbeitung ansprechender Projekte ist Ihre Leidenschaft.
  • Engagement, Kommunikationsstärke, analytisches Denken, Organisationsgeschick
    sowie eine hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung gehören zu Ihren persönlichen
    Stärken. Sie verstehen sich als vertrauensvoller Partner unserer Kunden
    und der Projektbeteiligten.
  • Um Kommunikationsprozesse erfolgreich und zielgerichtet gestalten zu können,
    benötigen Sie eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in der deutschen
    Sprache (mind. Niveau B 2 – C 1).

Hierdurch möchten wir Sie von uns überzeugen:

  • Anspruchsvolle Aufgaben in spannenden und abwechslungsreichen Projekten und
    ein eigenverantwortliches Arbeiten in unseren interdisziplinären Projektteams.
  • Einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien.
  • Ein faires und attraktives Gehalt gemäß Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der
    Länder (TV-L).
  • Eine hochwertige zusätzliche Betriebliche Altersvorsorge.
  • Flexible Arbeitszeiten & -modelle.
  • Möglichkeit des mobilen Arbeitens (aktuell bis zu 60% bei VZ).
  • 30 Tage Erholungsurlaub sowie Heilig Abend und Silvester arbeitsfrei.
  • Günstige Verkehrsanbindung.
  • Kostenfreies Parken.
  • Bezuschusstes Deutschlandticket.
  • Fahrradkeller & Duschmöglichkeit.
  • Getränke-Flat (Kaffee, Tee, Wasser) & wöchentlicher Obstkorb.
  • Corporate benefits (Mitarbeiterrabatt-Programm).
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement.

Möchten Sie uns bei dieser reizvollen Aufgabe unterstützen und Teil des Teams werden?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Ihrem Gehaltswunsch und möglichen Eintrittstermin per Email an bewerbung@nrw-urban.de. Bitte vermerken Sie freundlicherweise in der Betreffzeile die Bearbeitungsnummer 441023.

Unsere Recruiterin, Frau Sabine Mutert-Brendler, freut sich auf Ihre Bewerbung und steht Ihnen für Rückfragen unter der Rufnummer 0211/54 238 -273 sehr gern zur Ver-fügung.

Wir freuen uns auf Sie!

Projektmanager Landschaftsarchitektur/Freiraumplanung (m/w/d) als PDF

Ihre Ansprechpartnerin

Sabine Mutert-Brendler
Recruiting und Personalentwicklung

Fritz-Vomfelde-Straße 10, 40547 Düsseldorf
Tel.: 0211 54238.273

E-Mail schreiben
Sabine Mutert-Brendler, NRW.URBAN

Praktikum bei NRW.URBAN

NRW.URBAN bietet Studierenden die Möglichkeit, im Rahmen des Studiums Praktika zu absolvieren.

Wir bevorzugen Studierende im Master-oder Bachelorstudium aus den Studiengängen

  • Bauingenieurwesen
  • Geographie
  • Raumplanung
  • Vermessungswesen
  • Architektur mit dem Schwerpunkt Stadtplanung und Städtebau

Die Dauer des Praktikums kann sich zwischen sechs Wochen bis zu drei Monaten bewegen. Der Einsatz ist an den Standorten Düsseldorf und Dortmund möglich.

Wir bieten den Einsatz bei folgenden Aufgaben

  • Steuerung und Planung von Infrastruktur- und Umweltmaßnahmen
  • Planung und Steuerung von Hochbaumaßnahmen
  • Wertermittlung
  • Management von Vergabeverfahren
  • Produkte des Flächenpools
  • Konzepte und Planung
  • Entwicklung

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte an praktikum@nrw-urban.de. Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie ein Praktikum in Vollzeit oder in Teilzeit leisten möchten und welcher Zeitraum für Sie in Frage kommt. Ihre Fragen beantwortet gern Frau Susanne Wedmann.

Ihre Ansprechpartnerin

Susanne Wedmann
Planung | Steuerung | Bau

Revierstraße 3, 44379 Dortmund
Tel.: 0231 4341.306

E-Mail schreiben
Susanne Wedmann, Planung | Steuerung | Bau, Portrait